erster Auswärtssieg unserer U10-2 :)

U10-2 gewinnt zweites Saisonspiel mit großem Abstand.

 
Das erste von zwei Spielen hätte nicht spannender sein können. Die Teams liefern sich eine Defense-Schlacht. Lino klaut den Gegnern einen Ball nach dem anderen, aber kein Korbleger möchte fallen.
Zur Halbzeit hat München Basket eine solide Führung, die von unseren Jungs im dritten Viertel schnell zurück erobert wird.
Viertes Viertel, es steht 17:18 für die TS Jahn, doch ein Gegenspieler schafft es mit 25 Sekunden auf der Uhr per Fastbreak zu punkten und so den Sieg zu klauen.
 
Auf zum Nächsten Spiel!
TS Jahn dominiert von Anfang an gegen den Gastgeber München Ost.
Nathan und Louis sorgen für viele defensive Stopps und sorgen so dafür, dass Lars und Nick offene Würfe bekommen, welche sie gekonnt verwandeln.
Durch zu viel Einsatz fällt Vasili auf den Kopf, während Lasse mit rutschigen Schuhen zu kämpfen hat. Mika nutzt seine Explosivität aus und sorgt dafür, dass der Gastgeber keine Chance hat das Spiel zu drehen.
Die Halle tobt während die TS Jahn das Spiel mit 28:7 zu Ende bringt.

Zurück

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test